Die von uns empfohlene und tausendfach bewährte Technik ist "made in Sweden" und ist bewusst so konzipiert, dass sie genial einfach in ihrer Handhabung ist. Die Technik passt sich mit einer selbst lernenden „fuzzy logic“ den Gegebenheiten an – die schwedischen Tüftler haben eine offenes System entwickelt, dass auch noch nach Jahren einfach mit einem Schraubendreher und über Stellräder bedient werden kann (ohne Ingenieur-Studium ; )

Dasselbe gilt auch für das DALI-Bussystem: Konfiguration ohne PC, ohne Software und Programmierung – einfach per Schraubendreher!

EXTRONIC steht für einfache Installation, hohe Flexibilität bei der Konfiguration und niedrigsten Wartungs- und Folgekosten.   

In Skandinavien wird Licht zu 90% dynamisch geregelt – in Deutschland weniger als 10%!

Lange dunkle Winternächte im hohen Norden sind Grund für die Skandinavier, viel Licht zu nutzen – privat wie im Firmenumfeld. Nur hat sich dort schon früh die Erkenntnis durchgesetzt, dass Licht nur dort sinnvoll ist, wo sich auch Menschen bewegen. Die Lösung: Ganz einfach – Licht bei Anwesenheit.

Unübertroffene Technik und Kombinationsfähigkeit

Extronic hat sehr viel geforscht, entwickelt, investiert und umgesetzt, um eine Steuerungstechnik mit Sensoren zu entwickeln, die in vielen Bereichen immer noch unübertroffen ist. Die EXTRONIC-Module sind kombinierbar und damit werden Szenarien im dynamischen Lichtmanagement möglich, die Sie zuvor so noch nie erlebt haben. 

Zu den bekannten Beleuchtungssteuerungen bietet EXTRONIC zusätzlich: 

  • Techniken, die verhindern, dass die Anwesenheitsmelder bei nicht mensch-gemachten Geräuschen einschalten
  • Der Mensch schaltet ein, und die Technik „automatisch “ aus
  • Patentierter akustischer Melder mit hoher Sensibilität (ein Sensor reicht aus, um Licht über 5 Stockwerke in einem Treppenhaus zu schalten)
  • Türöffnung, Stimme und Schritte werden erkannt – somit werden Bereiche schon beleuchtet, bevor er betreten wird
  • Reichweiten der IR-Melder bis zu 83 m – das ist weltweit einmalig
  • Akustik- und IR-Technik ist kombinierbar, bestehende Installationen können ggf. nachgerüstet werden (LED-Installation muss dimmbar sein)
  • in Kombination mit hocheffezienten LED-Leuchten mit modernen LED-Treibern sind Einsparungen zwischen 50% bis 75% realsierbar – in Einzelfällen auch noch darüber!
EXTRONIC – mehr Einsparung geht nicht.
gallery/img_270px_Extronic_Logo
Extronic-Modul für die Beleuchtungssteuerung
Extronic-Modul für die Beleuchtungssteuerung
Extronic-Modul für die Beleuchtungssteuerung
Extronic-Module für die Beleuchtungssteuerung